Magieregeln

Allgemeines:

  • Magischen Schaden resistiert (Soaked) man mit WI + RS + Talente, statt mit normalen Soak (ST + RS + Talente)!
    • Bei kombinierten Schadensarten (z.B. ein Schwert aus Cortosis z.B.) wird der höhere Soakwert genommen!
    • Es kann aber sein, dass das Ziel nur durch Magische Waffen verwundbar wäre, oder gegen normale Waffen eine höhere RS hätte: Dann ist es normal verwundbar und hat keine Vorteile mehr von seiner speziellen Resistenz.
  • Das Attribut Magie spiegelt die STÄRKE in der Magie wieder nicht die Fähigkeit diese zu nutzen! (wird oft als MR abgekürzt). MR bestimmt i.d.R. wieviel Energie der Charakter in 1 Kampfrunde maximal (kontrolliert) benutzen kann (ohne Schaden zu nehmen).
  • Das Energie-Limit: ist die Menge an Magischer Energie, welche für Zauber generell zur Verfügung steht wird durch Rassenbonus + Magie Attribut + 2xRänge in Energie bestimmt.

Weiterführende Informationen:

Magieregeln

Zeitenwende dennisreinke dennisreinke